Finca Villacreces, 2004, Spanien

Finca Villacreces 2004 , Cuvée (Merlot, Cabernet, Tempranillo) , 2004, Spanien ( D.O. Ribera del Duero ), 32,90 Euro
Finca Villacreces, 2004, Spanien

Finca Villacreces, 2004, Spanien

Kategorie Bewertung von maximal
Aussehen 4 5
Geruch 12 15
Geschmack 14 20
Gesamteindruck 7 10
Summe + 50 87 100

Der Finca Villacreces 2004, mit 32,90 Euro ein eher teurer Wein, der allerdings von Robert Parker eine 95 bekommen hat und damit in der Kategorie „Bemerkenswert“ durchaus ein Schnäppchen darstellt. Die 95 Punkte gehe ich nicht mit. Der Wein zeigt einen interessanten Braunton, das Bouquet ist dezent, aber erstaunlich harmonisch. Auch hier hat mich der Geschmack nicht hunderprozentig überzeugt, da die Tannine ein anstrengendes Trinkgefühl hinterlassen haben. Trotzdem Kritik auf hohem Niveau, allerdings würde ich persönlich wieder auf den Pompaelo zurückgreifen, der ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Pompaelo Crianza, 2005, Spanien

Pompaelo Crianza,  Cuvée (Merlot, Cabernet, Tempranillo) , 2005, Spanien (Navarra), 8,90 Euro
Pompaelo Crianza, 2005, Spanien

Pompaelo Crianza, 2005, Spanien

Kategorie Bewertung von maximal
Aussehen 3 5
Geruch 13 15
Geschmack 13 20
Gesamteindruck 7 10
Summe + 50 86 100

Mit 86 Punkte ein persönliche hohe Wertung dieses Navarra-Weines, der, wie aus dieser Cuvée-Kombination bekannt, ein tolles Bouquet aus schwarzen Beeren hat. Auch der Geschmack dieses Weines überzeugt mich zu Beginn, allerdings im Abgang sehr wild und daher eher niedrige Punkte in der Geschmackskategorie.